Uncategorized

Jawline – Filmkritik

  • von
“Es ist jetzt zehn Uhr und neun Minuten, und ich bin im Augenblick noch nicht berühmt”, sagt der 16jährige Austyn Tester in die Kamera, während er mit nacktem Oberkörper vor einer Holzwand steht. “Hoffentlich bin ich bald berühmt.” Im Zeitalter der Sozialen Medien ist es bekanntlich eine reale Möglichkeit, dass ein Teenager aus Tennessee mit der Hilfe von einem Laptop und einem Smartphone aus dem Nichts zur Berühmtheit wird – besonders wenn er so ein… Weiterlesen »Jawline – Filmkritik