Refugees

Filmkritik „Human Flow“

  • von
Eines der prestigeträchtigsten Werke des Kasseler Dokfilm Festivals dieses Jahr war sicher Ai Weiweis Film “Human Flow“. Der Film, der demnächst auch deutschlandweit anläuft, war dementsprechend gut besucht und der große Saal im Gloria bis auf den letzten Platz belegt. Nach einer kurzen Einführung durch die Gastgeber begann der Film mit einer der vielen absurd ästhetischen Sequenzen, die den Zuschauer durch ganzen Film begleiten werden. Ein weißer Vogel gleitet über das tiefblaue Mittelmeer in absoluter… Weiterlesen »Filmkritik „Human Flow“