Dokfest Kassel

3 Days at DokFilmFest | 2017

  • von
„Kunst wird erst dann interessant, wenn wir vor irgendetwas stehen, das wir nicht gleich restlos erklären können.“ – Christoph Schlingensief Eindrückliche Bilder der Monitoring Austellung, sowie der Videoperformance in der Doklounge.   Most Important Cisco 210-260 Question Description Guaranteed Success Milkens requires the Provides 210-260 Exam Dumps For All Candidates From All Over The World sharing it a at the predicted Deacons would may to soon Milkens Most Reliable 210-260 Preparation Materials With Low Price… Weiterlesen »3 Days at DokFilmFest | 2017

Interview: „Some Things Are Hard to Talk About“ mit Chris Brockhaus

  • von
In der sehr intimen Dokumentation „Some Things Are Hard to Talk About“ beschäftigt sich die Filmemacherin Stefanie Brockhaus mit ihrer eigenen Familiengeschichte. Sie wurde innerhalb einer Beziehungskrise schwanger und ein zweites Kind würde für ihren Freund das Ende bedeuten. Erinnerungen an ihren Schwangerschaftsabbruch mit 25 werden wach. Im Gespräch mit ihrer Mutter und Großmutter lüftet sie Familiengeheimnisse und erfährt so, dass beide bereits Abtreibungen hatten und diese nie thematisierten. In ihrem Tagebuchfilm bringt Stefanie Brockhaus, während… Weiterlesen »Interview: „Some Things Are Hard to Talk About“ mit Chris Brockhaus

Filmkritik zu „Les Éternels“

  • von
Der Film „Les Éternels“ von dem belgischen Regisseur Pierre-Yves Vandeweerd handelt von den Konsequenzen des Krieges und den Leuten die zurückgeblieben sind. Wie geht das Leben nach dem Krieg weiter und wie verarbeitet man diese Erlebnisse? Der Film erzählt uns die Geschichte des Konflikts zwischen den Armeniern und Aserbaidschanern, welcher schon seit mehreren Jahrzehnten anhält. Wir sehen Ruinen und leerstehende Häuser, das verlassene Land. Uns wird gezeigt wie das Militär auf einen scheinbaren unsichtbaren Feind… Weiterlesen »Filmkritik zu „Les Éternels“