Urbane Regime

Interview mit Anne Reijniers und Rob Jacobs von „Echangeur“

  • von
  In Kinshasa begleiten Anne Reijniers und Rob Jacobs junge Kongolesen die sich in ihrer Performance Kunst der kolonialistischen Vergangenheit ihres Landes stellen. Aufhänger ihrer Recherchen war ein Denkmal, von dem ein Replikat in Belgien noch immer unverändert steht, während es im Kongo ins Museum gewandert ist. Ihre Reise führte sie zu den Künstlerinnen und Künstlern, die heute ganz lebendig die Geschichte ihres eigenen Landes aufarbeiten. In unserem Interview sprechen sie auch über ihr nächstes… Weiterlesen »Interview mit Anne Reijniers und Rob Jacobs von „Echangeur“